Kontakt

Für Fragen und Informationen:
info@dualesstudiuminformatik.de

mehr →

Ihre Voraussetzungen

Sie als Unternehmen müssen die Eignungsanforderungen als Ausbildungsbetrieb im Bereich Fachinformatiker-Ausbildung (Anwendungsentwicklung oder Systemintegration) erfüllen. Zudem müssen Sie bereit sein, in den Förderverein bremen digitalmedia e.V. und die Sparte Duales Studium Informatik (siehe auch: Förderverein – Sparte DSI) einzutreten und die jährlichen Beiträge neben dem regulären Ausbildungsgehalt (und den Studiengebühren Ihres DSI-lers) zu zahlen

Der Ablauf

Wollen Sie mitmachen, teilen Sie diese Entscheidung bitte unserer DSI-Agentur mit (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Sie wird Sie auch mit den nötigen Informationen versorgen und beratend zur Seite stehen.

Nachdem Sie die Beitrittserklärungen in den Förderverein bremen digitalmedia e.V. und die Sparte Duales Studium Informatik eingereicht haben, werdeb Sie auf unserer Website als beteiligtes Unternehmen aufgeführt. So können angehende und interessierte Bewerberinnen und Bewerber Sie finden.
Wenn Sie bei uns aufgenommen wurden, können Sie sich auf die Suche nach Bewerbern machen.

Aufgepasst bei der Auswahl

Bitte suchen Sie sorgsam, denn Ihre Bewerberinnen und Bewerber müssen nicht nur die allgemeine Hochschulreife besitzen und sondern vor allem den ca. 30 % höheren Aufwand eines „normalen“ Studiums bewältigen können. Zudem sind Leistungskurse in Mathe oder Informatik kein „Muss“ aber eine optimale Voraussetzung.

Wenn Sie aus Kapazitätsgründen Bewerberinnen und Bewerber ablehnen müssen, teilen Sie uns auch das mit, denn in Absprache mit den Bewerberinnen und Bewerbern können wir dann die Bewerbung an anderen DSI-Unternehmen weiterleiten. Somit besteht die Möglichkeit für die Bewerberinnen und Bewerber dennoch am DSI teilnehmen zu können.

Achten Sie auf die richtigen Verträge

Wenn Sie einen passende Bewerberin oder einen passenden Bewerber gefunden haben, folgt der Vertrag. Für den Ausbildungsteil nehmen Sie bitte den IHK-Ausbildungsvertrag Fachinformatiker. Für die DSI-Regelungen müssen Sie diesem noch einen DSI-Anhang beifügen. Dieser Anhang ist wichtig, denn er regelt den Studienteil und das Zusammenspiel mit den anderen Lernorten!

Informieren Sie sich über die Abläufe

Zu Beginn jedes Semester erhalten Sie einen aktualisierten Ablaufplan für die Planung ihrer Ausbildung. Dort sind die Zeiten für die Uni und die Berufsschule festgehalten. Ein Planungsgespräch mit ihrem DSI-ler ermöglicht Ihnen Einblick in die Inhalte des jeweiligen Semesters und Sie können absprechen, wann Ihr DSI-ler zusätzlich im Betrieb anwesend sein kann.

Weitere und vertiefende Informationen, sowie die Teilnahme auf eine Blick finden Sie in folgendem Dokument: DSI-Informationen für neue Unternehmen (pdf).

Haben Sie Interesse am Dualen Studium Informatik oder Fragen rund um die Teilnahme oder Durchführung? Dann wenden Sie sich gern an uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Back to Top